REIKI

Reiki ist eine uralte Tradition des Handauflegens, die der japanische Meister Usui Anfang des 20. Jahrhunderts wieder entdeckt und bekannt gemacht hat. Über Hawayo Takata, eine Hawaiianerin, die die Suche nach Heilung ihrer schweren Erkrankung nach Japan führte, wo sie mit Reiki in wenigen Monaten gesund wurde, kam Reiki in die westliche Welt und unterstützt Menschen seither, ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren, immer mehr in ihr homöostatisches Gleichgewicht und dem eigenen Lebensplan immer mehr auf die Spur zu kommen.

Man kann die Selbstanwendung an einem Wochenende lernen, um sich selbst und andere damit zu beglücken oder auch nur Anwendungen genießen, um tief zu entspannen und inneren Frieden zu erfahren.

Eine Sitzung dauert 60 Minuten, Termine flexibel nach Vereinbarung (auch nach Feierabend und am Wochenende möglich)